Digitale Findbarkeit

Raus aus der Abhängigkeit

Besser gefunden werden auch abseits von Google.

Niemand m√∂chte abh√§ngig sein. Dennoch begeben sich viele Unternehmen in die Abh√§ngigkeit, und zwar in die¬†eines Unternehmens aus Kalifornien, das laut Statistiken in Deutschland einen Marktanteil von √ľber 90% hat. Denn eines ist klar: Jeder m√∂chte im Internet sichtbar¬†sein und seine Angebote seiner eigenen¬†Bedarfsgruppe gekonnt pr√§sentieren. Schlie√ülich soll die Bedarfsgruppe die L√∂sung erwerben und alle sind am Ende gl√ľcklich. Das Internet funktioniert nach dem¬†kapitalistischen Grundprinzip bestehend aus optimieren, ranken, wachsen und skalieren. Was passiert jedoch, wenn der Trafficstrom auf Deiner Website pl√∂tzlich abbricht? ¬†Dann bricht der gesamte Kreislauf zusammen. Deshalb frage Dich jetzt:¬†‚ÄěBin ich mir bewusst, in welcher Abh√§ngigkeit ich mich¬†als Unternehmen befinde?‚Äú

Diversifizieren, ausbauen & optimieren

 

Die Kunst ist es, das Risiko gleichm√§√üig zu streuen. Es hat noch niemand etwas gewonnen, wenn er alles auf eine Karte gesetzt hat. Anschlie√üend besch√§ftigen wir uns mit Dir gemeinsam um die Erh√∂hung¬†Deiner¬†digitalen¬†Findbarkeit¬†√ľber alle passenden Kan√§le¬†im www. Bevor wir loslegen, analysieren wir den Status Quo Deines Unternehmen und die derzeitige Positionierung. Im Anschluss¬†folgen die Schritte:

 

1. Auswahl und Priorisierung von Suchsystemen (nach Relevanz in Bezug zu den eigenen Angebote)
2. Analyse der Gewichtung (anhand von Nutzerzahlen, Reichweite, Konkurrenzsituation)
3. Entwicklung passender Inhalte je Suchsystem (wie möchte ich mich präsentieren?)
4. Optimierung je Suchsystem (haben die vorangegangenen Maßnahmen Erfolg)?

 

Es ist bedeutend besser, nach Ereignissen zu optimieren statt blind nach Keywords. Ereignisse schaffen stets einen Bedarf auf vielen unterschiedlichen Ebenen. Deine Kunden werden dir danken!

 

Suchtrends strategisch nutzen

 

Das Internet ver√§ndert sich rapide, weil sich bestehende Technologien ver√§ndern. Wer h√§tte gedacht, dass das Smartphone unser Leben so stark beeinflusst? Wir suchen mittlerweile alles von unterwegs aus – unabh√§ngig davon, ob wir es eintippen oder in das Ger√§t einsprechen. Wir finden heute Angebote, ohne wirklich danach gesucht zu haben. Umso wichtiger ist es, dass wir gemeinsam mit Dir Suchtrends f√ľr Dein Unternehmen identifizieren. Vor allem f√ľr den Markenaufbau und die Reputation spielen¬†Suchtrends eine signifikante¬†Rolle.

 

Karma f√ľr Dein Unternehmen

 

M√∂glicherweise denkst Du gerade, dass Dein¬†Unternehmen viel zu abh√§ngig von nur einem Suchsystem ist. Oder Du hast Dich zu sehr auf generische Keywords fokussiert und dabei nicht langfristig gedacht. Vielleicht bist Du mit Deinen Angeboten gar nicht erst findbar. Denke nicht immer an Conversions, sondern auch an den Markenaufbau. In allen F√§llen unterst√ľtzen wir Dich, damit Du mit Deinen Angeboten¬†im World Wide Web sichtbar wirst, ohne von nur einem Suchsystem abh√§ngig zu sein.

Setze nicht alles auf ein Pferd. Es lohnt sich!